Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzlich willkommen auf den Internet-Seiten des CDU-Gemeindeverbandes Cremlingen!

Hier finden Sie nicht nur mehr über uns und unsere Angebote an die Menschen in Cremlingen sondern aktuell auch alle Informationen zu unseren Vertretern in den Orts- und Gemeinderäten sowie im Kreistag.

Ihr
Tobias Breske
Gemeindeverbandsvorsitzender





 
24.06.2021
.

Zur Sitzung des Jugend-, Sport-, Sozial- und Kulturausschusses brachte Hermann Büsing für die CDU/FDP-Gruppe im Cremlinger Gemeinderat 2 Dringlichkeitsanträge zur Situation im Freibad Hemkenrode ein:

Kinder und Jugendliche sollen das Freibad kostenlos nutzen dürfen, Cremlinger sollen bevorzugt davon profitieren. Ebenso solle die Verwaltung Lösungswege ermöglichen, dass Einwohner der Gemeinde Cremlingen nicht lange für Tageskarten anstehen müssen, um dann unter Umständen erfolglos nach Hause geschickt zu werden, weil das Corona-bedingte Tagessoll an Besuchern erreicht ist.

weiter

22.06.2021
.

CDU Schandelah und ihre Kandidaten für den Orts- bzw. Gemeinderat erklären hiermit ausdrücklich ihre volle Solidarität mit unserer Ortsbürgermeisterin Ute Widow!

weiter

19.06.2021
Delegierte wählen Landesvorstand und Vertreter für Bundesebene

18.06.2021
Besuch von Breske und Schäfer auf dem Vereinsgelände
Einer der mitgliederstärksten Vereine im Landkreis Wolfenbüttel hat in den nächsten Jahren viel vor auf seinem Vereinsgelände. Bürgermeisterkandidat Tobias Breske und Landratskandidat Uwe Schäfer ließen sich bei einem gemeinsamen Termin vor Ort mit der Geschäftsführerin des Vereins, Marion Helmke, die ambitionierten Pläne des Vereins vorstellen.

„Einige Anlagen sind einfach in die Jahre gekommen und bedürfen einer umfangreichen Sanierung“, so Max Oehlschlägel der Erste Vorsitzende des VfR, der ebenfalls am Rundgang teilnahm. „Vorrangig müssen wir die Tennisplätze sowie die Flutlichtanlage des Trainingsplatzes für die Fußballer erneuern. Gerade bei Flutlicht wird kurzfristig etwas passieren müssen, da Ersatzteile für die alte Anlage nicht mehr zu bekommen sind.“

weiter

15.06.2021
.
In den vergangenen Tagen sind vermehrt Menschen mit dem Thema der Speditionsansiedlung an mich herangetreten. Befürworter sowie auch Gegner der durch die Gemeinde geplanten Ansiedlung.

Fakt ist für mich, dass eine solche Ansiedlung nur im Dialog mit allen betroffenen Nachbarn und den politischen Gremien geschehen kann. Hierzu ist eine Einbindung Aller frühzeitig notwendig.

Ich selbst habe am 06. Juni 2020 an der Ortsratssitzung in Schandelah teilgenommen, in der die Spedition ihre Pläne der Öffentlichkeit dargestellt hat. Leider waren neben den Ortsratsmitglieder nur wenige Bürgerinnen und Bürger der Ortschaft anwesend. Ich denke hier muss kurzfristig nochmals einem größeren Kreis die Möglichkeit gegeben werden, sich umfassend zu informieren!

weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Impressionen
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands
CDU/CSU Fraktion